Navigation überspringenSitemap anzeigen

HAKOMI®-Therapeutin in Bensheim bei Heidelberg, Mannheim, Darmstadt und Frankfurt am Main

Körperorientierte Psychotherapie.

Ich bin für Sie da, wenn Sie Hilfe brauchen! Stehen Sie die herausfordernden Phasen des Lebens nicht allein durch. Gemeinsam finden wir Wege aus der Krise.

Es gibt Situationen, in denen es uns so scheint, als würden wir nicht vorankommen, als würden uns die Probleme, sei es im beruflichen, familiären oder partnerschaftlichen Bereich, erdrücken. So sehr wir auch versuchen, eine Lösung zu finden, wir drehen uns einfach im Kreis. Die Seele, aber auch der Körper leiden mit der Zeit immer mehr. Diesen Kreislauf von negativen Gedanken zu durchbrechen und neue Perspektiven zu entdecken, ist daher äußerst wichtig für ein erfülltes, zufriedenes und selbstbestimmten Leben. Sich von belastenden Gefühlen zu lösen, einen objektiven Blick zu finden, zu erkennen, was wirklich gut und wichtig für einen selbst ist, sich wertzuschätzen, neue Optionen zu finden – das ist das Ziel einer psychotherapeutischen Behandlung.

Eine Therapiemethode, die in den vergangenen Jahren im Bereich der Psychotherapie zusehends an Bedeutung gewonnen hat, ist die aus den USA stammende HAKOMI®-Therapie, die ich Ihnen in meiner Praxis in Bensheim anbiete.

Als erfahrene HAKOMI®-Therapeutin begleite ich Sie in Einzelsitzungen (circa 90 Minuten). Diese körper- und erfahrungsorientierte tiefenpsychologische Therapiemethode kann als ambulante Kliniknachsorge, Traumatherapie oder zur Bearbeitung belastender Beziehungsthemen genutzt werden. Auch Studierende profitieren im Bereich der persönlichen Entwicklung während des Studiums durch eine unterstützende Begleitung.

Besonderheiten der HAKOMI®-Therapie

Die körper- und erfahrungsorientierte tiefenpsychologische HAKOMI®-Therapie basiert auf den Grundsätzen:

Unser Körper spiegelt unsere psychische Situation wider, dazu gehören auch bewusste und unbewusste Emotionen. Die Sprache durch Achtsamkeit wahrzunehmen und zu verstehen, ist ein Bestreben dieser Therapieform.

Gewaltlos

Der Umgang mit der Abwehr ist einer der zentralen Punkte der HAKOMI®-Therapie. Jeder Mensch setzt bestimmte, routinierte Verhaltens- und Denkmuster ein, um unangenehme Situationen, Erinnerungen sowie Gedanken abzublocken. Dieser Mechanismus, dieser innere Kampf, kann auf Dauer psychisch äußerst belastend sein. Im Rahmen der HAKOMI®-Therapie gilt es, die Abwehrmechanismen zu betrachten und Unbewusstes in einer angenehmen, geschützten Umgebung zugänglich zu machen.

Mit Worten

Der Austausch zwischen Patienten und Therapeuten bestimmen den Erfolg der Therapie maßgeblich. Über das Gesprochene bleiben beide in Verbindung und bewegen sich zusammen in Richtung Ziel des Patienten.

Tiefenpsychologisch

Die persönliche Struktur steht im Mittelpunkt der therapeutischen Arbeit. Insbesondere die inneren ungelösten Konflikte, die eine Entfaltung seines Potenzials verhindern und sich auf den Alltag auswirken, gilt es zu erkennen und aufzulösen.

Innere Achtsamkeit

Der Alltag lässt uns meistens keine Gelegenheit, zu tieferen Ebenen unserer Persönlichkeit zu gelangen, diese zu hinterfragen und zu verändern. Vielmehr haben wir uns daran gewöhnt, einfach zu funktionieren, haben uns eine Routine angewöhnt, um den Anforderungen des Lebens gerecht werden zu können. Eine innere Achtsamkeit soll dabei helfen, diese tiefer liegenden Ebenen zu erreichen und zu verändern. Nach und nach werden die unterbewussten, automatisierten Verhaltens- und Denkmechanismen aufgedeckt, werden vom Patienten erkannt.

HAKOMI®-Therapie

Kombination der HAKOMI®-Therapie mit dem therapeutischen Bogenschießen

Als besondere Möglichkeit biete ich das therapeutische HAKOMI®- Bogenschießen an. Diese Technik vereint auf einfache Art Gefühle mit dem Körper. Das direkte Erleben und Erfahren, das Erkennen von Problemen steht als Ergänzung zur psychotherapeutischen Behandlung im Zentrum.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit Ihrer Heilpraktikerin

Haben Sie Interesse an einer HAKOMI®-Therapie oder haben Fragen zu dieser Therapieform? Dann freue ich mich auf Ihre Anfrage! Sie erreichen mich telefonisch sowie per E-Mail und Kontaktformular. Wir werden schnellstmöglich einen Termin finden.

Gerne stehe ich Ihnen als erfahrene Heilpraktikerin außerdem zur Seite, wenn Sie eine Paartherapie oder Familientherapie wünschen. In Notfällen erreichen Sie mich rund um die Uhr.

Ich freue mich schon, Sie auf Ihren Weg zu mehr Klarheit, Zufriedenheit und Stärke begleiten zu dürfen.

Heilpraktikerin Esther Backes - Logo
Zum Seitenanfang